Lavandula SCHULE
STARTSEITEAKTUELLESLAVANDULAHEILPFLANZENAROMATHERAPIEERNÄHRUNGTERMINKALENDER & STANDORTE

 

Heilpflanzen Seminar und Workshop

Traditionelles Räuchern und Herstellung einer Räucherfeder Rituelles Räuchern: Raumenergetisierung – Space Clearing ANMELDUNG ZUM WORKSHOP
 

Rituelles Räuchern:

Raumenergetisierung – Space Clearing

Räuchern ist mehr als nur das Verglimmen von Pflanzen. Verbunden mit individuellen Ritualen wirkt es wie ein energetischer Frühjahrsputz und hilft, das harmonische Gleichgewicht in "belasteten" Räumen wieder herzustellen.

Die Wirkungen reichen – je nach eingesetzter Räuchermischung – von anregend, belebend, vitalisierend bis hin zu klärend, reinigend, schützend und harmonisierend. Ein frisch geräucherter Wohnbereich kann unsere Inspiration, Gesundheit und Ausstrahlung fördern und hilft, innerlich zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu schöpfen.

Es ist an der Zeit, das rituelle Räuchern aus der reinen Esoterik-Ecke herauszuholen und dieses faszinierende Erlebnis vorurteilsfrei im persönlichen Wohlfühlbereich anzusiedeln – denn hier gehört es in der heutigen Zeit hin! Wer einmal erlebt hat, wie wohltuend sich ein "Space Clearing" auf das ganzheitliche Wohlbefinden auswirken kann, wird den Einsatz von duftenden Räucherungen im eigenen Heim nicht mehr missen wollen.

In diesem Fachseminar und Workshop lernen Sie u.a. emotionale Spannungsfelder und Altlasten in den eigenen Lebensräumen zu erkennen und durch gezielt eingesetzte Räucherungen eine entspannte und friedliche Atmosphäre schaffen.

Seminarinhalte:

  • Wie können wir energetische Altlasten im eigenen Wohnbereich erkennen?
  • Resonanz zwischen Lebensraum, damit verbundenen Orten und Bewohnern
  • Emotionale Spannungsfelder neutralisieren
  • Auswahlkriterien der Räucherpflanzen nach energetischer Wirkung
  • Neunerlei Hölzer, Neunkräuter, die Dynamik der Zahl 9
  • Verschiedene Zeitqualitäten erkennen und intelligent nutzen
  • Rituelles Sammeln - optimiert für die heutige Zeit
  • Schulung von Wahrnehmung und Intuition
  • Die Kunst des achtsamen Mischens und das rhythmisierte Herstellen von Räucherwerk
  • Wirkung von Räucherung und Ritual im feinstofflichen Bereich
  • Verschiedene Räuchertechniken für energetische Hausreinigungen und harmonisierende Schutzräucherungen
  • Wir üben die rhythmische Herstellung einer Neunerlei-Räuchermischung für den eigenen Bedarf. Diese wird unter den TeilnehmerInnen aufgeteilt und kann mit nach Hause genommen werden.

Termin: Sonntag, 29.10.17, Uhrzeit: von 10.00 – 16.00 Uhr

Seminarleitung: Karin Hirz

Veranstaltungsort: Bayreuth

Anmeldeschluss: Montag, 16.10.17

Gebühr: 115,00 Euro incl. 19 % MwSt. Bei Buchung beider Veranstaltungen (19. und 20.11.16) reduziert sich der Preis auf insgesamt 199,00 Euro incl. 19 % Mwst. für beide Tage.

Im Preis enthalten sind schriftliche Seminarunterlagen und sämtliche Materialien, inkl. Räuchermischung. In der Vormittags- und Nachmittagspause stehen kostenfrei verschiedene Getränke und ein kleiner Imbiss zur Verfügung.

Teilnahme nur nach Eingang der schriftlichen Anmeldung und Zahlung bis zum Anmeldeschluss.

 
Zum Anfang der Seite gehen
Lavandula Schule | Inh. Karin Hirz | Postfach 100 508 | 95405 Bayreuth | Telefon: 01 76/62 59 80 89 | E-Mail: info@lavandula-schule.de